Termine

Fachtag: Störenfriede oder Mitstreiter? Zur Bedeutung von Ombudschaft für die Kinder- und Jugendhilfe

Wer wendet sich mit welchen Anliegen an Ombudsstellen? Wo funktioniert die Jugendhilfe nicht, wie sie soll? Was kann die Jugendhilfe hieraus für sich ableiten? Aufschluss gibt neben langjähriger Praxiserfahrung erstmalig eine umfangreiche bundesweite statistische Erhebung des Bundesnetzwerks Ombudschaft. Prof. Dr. Ulrike Urban-Stahl wird erste Erkenntnisse vorstellen und fachlich einordnen. Auf einer Podiumsdiskussion werden denkbare Varianten, Ombudschaft in den Ländern auszugestalten, von Prof. Dr. Peter Schruth, Angela Smessaert, Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner und Prof. Dr. Cornelia Bohnert aus pädagogischer und juristischer Perspektive ausgelotet. Jugendhilfeerfahrene Personen aus dem House of Dreams in Dresden werden den Fachtag begleiten.

wann: 29. April 2022 von 10:00 bis 16:30 Uhr

wo: Berlin

weitere Infos und Anmeldung unter: www.fachtag-ombudschaft.de